Highlights in der Region

Lust auf Mehr?

Die Pfalz bietet viele spannende Angebote für Kultur- und Naturfreunde. Weitere Höhepunkte der Kunst- und Kulturgeschichte erwarten Sie im Naturpark Pfälzer Wald und in der Region. Entdecken Sie unberührte Natur, mächtige Burgruinen, Städte mit Tradition und spannender Geschichte, faszinierende Baudenkmäler und erstklassige Museen.

Reichsburg Trifels

Reichsburg Trifels | Bild: Pfeuffer, GDKE
Reichsburg Trifels

Burg Trifels ist ein bedeutendes Symbol Staufischer Herrschaft und erhebt sich weithin sichtbar über dem Pfälzerwald. Hier wurden die Reichskleinodien aufbewahrt und Richard Löwenherz gefangen gehalten. Seit dem 16. Jahrhundert verfallen und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wieder aufgebaut, beheimatet der Trifels heute eine Dauerausstellung und ist Kulisse für die Schauspielführung Die Befreiung des Richard Löwenherz.

Die Burg liegt auf dem Sonnenberg bei Annweiler
Parkmöglichkeit am Fuß des Burgberges
Von dort ca. 20 Minuten ansteigender Fußweg zur Burg

Dahner Burgen

Dahner Burgruine
Dahner Burgruine

Im Herzen des Pfälzer Waldes, sitzen auf einer Kette von fünf Felsen die drei Burgen Tanstein, Alt-Dahn und Grafendahn. Burg Tanstein, Stammsitz der Edlen von Dahn, wurde im 12. Jh. errichtet. Alt-Dahn wurde im 15. Jh. durch zwei mächtige Geschütztürme erweitert. Die Dahner Burgen sind ein einzigartiges Ensemble des mittelalterlichen Burgenbaus. Ein Museum zeigt spannende Grabungsfunde.

Östlich von Dahn gelegen
Parkmöglichkeit unterhalb der Burg
Von dort ca. 10 Minuten ansteigender Fußweg zur Burg

Schloss- und Festungsruine Hardenburg

Schloss- und Festungsruine Hardenburg | Bild: GDKE
Schloss- und Festungsruine Hardenburg

Die Hardenburg zählt zu den größten und eindrucksvollsten Ruinen in  Rheinland-Pfalz. Als „Festes Schloss“ der Renaissance zwischen 1501 und 1564 errichtet, war sie für fast 400 Jahre Residenz der mächtigen Grafen von Leiningen. Das Informationszentrum beherbergt eine Dauerausstellung mit archäologischen Funden. Mit einem Multimediaguide kann die Hardenburg auf eigene Faust entdeckt werden.

am Ortseingang von Hardenburg- Bad Dürkheim gelegen
Parkmöglichkeit unterhalb der Ruine
von dort ca. 10 Minuten ansteigender Fußweg

Landesmuseum Mainz

Landesmuseum Mainz | Bild: GDKE
Landesmuseum Mainz

Die bedeutende kunst- und kulturgeschichtliche Sammlung des Museums erstreckt sich von den Anfängen der Kultur bis zur Kunst der Gegenwart. Das Museum ist in der Golden-Ross-Kaserne untergebracht, die seit kurfürstlicher Zeit das Stadtbild prägt. Regelmäßige Sonderausstellungen sowie abwechslungsreiche Angebote der Museumspädagogik bereichern das breit gefächerte Angebot.

Große Bleiche 49 – 51, 55116 Mainz
www.landesmuseum-mainz.de

Archäologisches Schaufenster Speyer

Archäologisches Schaufenster Speyer | Bild: GDKE
Archäologisches Schaufenster Speyer

Das Archäologische Schaufenster gibt einen Einblick in den vielfältigen Arbeitsbereich der Landesarchäologie. Bestaunen Sie wechselnde Ausstellungen zur Archäologie und schauen Sie in der Gläsernen Werkstatt unserem Restaurator über die Schulter. Erleben Sie mit welchen Apparaturen die moderne Restaurierung arbeitet und erfahren Sie spannende Geschichten über die Fundumstände.

Gilgenstraße 13, 67346 Speyer
Dienstag bis Sonntag 11.00 - 17.00 Uhr



BSA